Die 15-jährige Diskuswerferin Julia Vogtmann aus Mönchsdeggingen war im Sommer bei zwei größeren  Meisterschaften im Einsatz.

Der Erste Auftritt waren die Bayerischen Meisterschaften in Kitzingen. Hier startete sie mit zwei Fehlversuchen den Wettkampf. Mit einem sicheren Standwurf im dritten Versuch schaffte sie es in den Endkampf. Trotzdem konnte Julia sich mit 27,91m über den vierten Platz freuen, auch wenn das Treppchen mit ihrer Bestleistung in Reichweite lag.  14 Tage später reiste sie als einzige Vertreterin der LG-Donau-Ries nach Walldorf zu den Süddeutschen Meisterschaften der Altersklasse U16.  Sie durfte den Wettkampf als erste Werferin eröffnen und machte mit 27,59m einen guten Anfang. Nun galt als Zielsetzung in den Endkampf der besten acht zu kommen, dass ihr mit 29,26 m auch gelang.  Bei den weiteren Versuchen war die Luft dann doch raus und es blieb für sie am Ende der gute achte Platz.

Zum Abschluss der Saison gelang ihr dann beim Werfertag in Rehling mit 30,04 Metern eine neue Bestleistung und endlich der ersehnte Wurf über 30 Meter.  Damit sicherte sie sich außerdem bereits bei der höheren Altersklasse für nächstes Jahr die Teilnahme bei den Bayerischen Meisterschaften.


Veranstaltungs-Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Veranstaltungen