P1000444

Die Läufer aus Mönchsdeggingen waren stark vertreten: von links hinten: Nina Jelinka, Sarah Braun, Madeline Schweier, Johannes Lang, Pia Jelinka, Sebastian Schiele. Vorne: Maja Kellner, Hanna Rauh, Miriam Stempfle, Ella Wiedemann, Julius Braun. Auf dem Bild fehlt: Nadine Beck, Nico Braun

Die schwäbischen Crosslaufmeisterschaften wurden dieses Jahr in Wemding ausgetragen. Die milden Temperaturen und der gut organisierte Ablauf boten den Läufer und Läuferinnen aus Schwaben gute Bedingungen. Eine erfreuliche Bilanz zeigte sich im Nachwuchsbereich der LG Donau-Ries. Sie mussten eine hügelige Strecke von ca. 1300m bewältigen. Bei den 9-jährigen Mädchen siegte Ella Wiedemann in 6:39min. Dritte wurde Jule Schreiber mit 6:46min. und zusammen mit Miriam Stempfle waren sie auch als Mannschaft siegreich. Ebenso auf den ersten Platz konnten sich die U10 Buben Nico Braun, Johannes Lang und Cedrik Pohl freuen. In der Einzelwertung erreichten Nico Braun (m9) und Cedrik Pohl (m8) jeweils den zweiten Platz. Der 7-jährige Johannes Lang überraschte mit dem ersten Platz. Mit einer Zeit von 5:44min. gab es durch Lukas Pohl in der Altersklasse m11 einen weiteren Gewinner. Die U12 Mädchen Maja Kellner, Nadine Beck, Hanna Rauh und Nina Jelinka schafften es auch aufs Treppchen und wurden dritte. Ebenso auf Platz drei kam die U14 Mannschaft mit Sarah Braun, Madeline Schweier und Pia Jelinka. Schnellste Läuferin in diesem Team war mit 5:15min. Sarah Braun die in der Einzelwertung schwäbische Vizemeisterin wurde. Julius Braun erreichte vor seinem Vereinskameraden Sebastian Schiele den fünften Platz.


Veranstaltungs-Kalender

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Nächste Veranstaltungen