Am vergangenen Wochenende fand nach zweijähriger, coronabedingter Pause wieder das Füssener Laufwochende statt. Bereits am Samstag ging es um 15 Uhr mit den Kinderläufen los, Punkt 15:30 erfolgte dann der Startschuss für den 27. Stadtlauf über 10 Kilometer, kurz nach 18 Uhr schickte dann der Füssenener Bürgermeister die Halbmarathonläufer auf die Strecke. Sonntag früh 7:30 Uhr dann der Start für den 20. Königsschlösser Marathon. Auch Athleten der LG Donau-Ries stellten sich dier Heraussforderung.
Den 27. Stadtlauf über 10 Kilometer gewann Thomas Kotissek vom TV Kemten in 34:30 Min., erste Frau war Kristin Zimmermann vom Europamarathon Görlitz in 43:02 Min. Unter den 221 Finishern waren auch Peter Metzner (1:07:09 Std., 13. AK M55), Karin Fäber (1:13:44 Std., 9. AK W40) und Bianca Baierl (1:15:29 Std., 11. AK W30) vom TSV Wemding.
Den 15. Halbmarathon gewann Rene Spanier von LAZ Puma Rhein-Sieg in 1:19:45 Std., erste Frau war Johanna Hiemer von Dynafit in 12:28:45 Std. Unter den 297 Finishern war auch Hubert Färber vom TSV Wemding, der in 1:53:25 Std. das Ziel erreichte. Hans Niederhuber (3. AK M65) und Bernhard Satzenhofer (9. AK M60) vom TSV Nördlingen überquerten gemeinsam in 2:03:34 Std. bei Ihren Trainingsläufen zum 100 Meilenlauf die Ziellienie. Vom TSV Wemding waren noch Peter Högner (2:16:34 Std., 20. M50) und Wolfgang Katzenberger (2:48:22 Std., 25. M50) dabei. Bei diesem Lauf musste die neue Strecke des Stadtlaufes über ca. 10.5 Km zweimal absolviert werden, mit insgesamt fast 600 Höhenmetern.
Den 20. Königsschlösser Marathon gewann Kay-Uwe Müller von der TSG Schwäbisch Hall in 2:34:54 Std., schnellste Frau war Doris Marquardt von der LAV Bonn Bad Godesberg in 3:03:47 Std. Unter den 274 Finishern waren wieder Hans Niederhuber (4:33:54 Std., 3. AK M65) und Bernhard Satzenhofer (4:34:34 Std., 10. AK M60). Das war deren zweiter Wettkampf in Füssen innerhalb nur 18 Stunden zur Vorbereitung auf Ihren 100 Meilenlauf (161 Km) am 13. August in Berlin.
Trotz der sehr warmen, sommerlichen Temperaturen war es ein wunderschöner Lauf, zwar mit fast 600 Höhenmetern, aber meistens mit Sicht auf die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau.

Veranstaltungs-Kalender

August 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31